Angebote zu "Verla" (144 Treffer)

Kategorien

Shops

Magnesiocard® forte 10 mmol Pulver 100 St Pulve...
Unser Tipp
20,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® forte 10 mmol, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocard 7,5 mmol: enthält Aspartam, Natrium- und Kaliumverbindungen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Eisen Verla 35 mg 100 überzogene Tabletten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 11163900 Eisen Verla 35 mg 100 überzogene Tabletten Eisen Verla® 35 mg erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke. Die überzogenen Tabletten enthalten den Wirkstoff Eisen(II)-gluconat, in dem Eisen als sogenanntes zweiwertiges Eisen (Fe2+) vorliegt. Dieses zweiwertige Eisen ist im Gegensatz zum dreiwertigen Eisen (Fe3+) sehr gut für den Körper verfügbar. Eisen Verla® 35 mg ist glutenfrei und enthält keine Lactose. Anwendung Eisen Verla® 35 mg wird zur Behandlung von Eisenmangelzuständen (Eisenmangelanämien) eingesetzt. Eisen Verla® 35 mg: 1 überzogene Tablette enthält 296,6 mg Eisen(II)-gluconat (Ph. Eur.), entspricht 35 mg Fe2+. Die Tabletten enthalten kein Gluten und keine Lactose. Quelle: Verla Pharm

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol 10X100 St Filmtabletten
Highlight
87,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Crataegus Verla® Cor 450 mg Filmtabletten
6,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast 100.000 mal am Tag zieht sich unser Herzmuskel zusammen und transportiert damit je nach momentaner körperlicher Belastung 5-30 Liter Blut pro Minute durch unseren Körper. Mit zunehmendem Alter kann das Herz in seiner Leistungsfähigkeit aber immer mehr nachlassen. Dies kann sich in Beklemmungsgefühlen in der Brust, Kurzatmigkeit, Herzklopfen, Blaufärbung der Lippen oder nervöser Unruhe äußern. Leichtere Formen dieser sich daraus ergebenden eingeschränkten körperlichen Belastungsfähigkeit können durch die Einnahme von Weißdornpräparaten wie Crataegus Verla® cor 450 mg beseitigt werden. Crataegus Verla® cor 450 mg enthält einen hochkonzentrierten Extrakt aus Blättern und Blüten des Weißdorns. Das Präparat mit rein pflanzlichen Wirkstoffen ist in der Apotheke rezeptfrei als Filmtablette erhältlich. Crataegus Verla® cor 450 mg ist glutenfrei und enthält keine Lactose. Crataegus Verla® cor 450 mg ist ein hochdosiertes Weißdornpräparat, das zur Behandlung eines in der Leistungsfähigkeit eingeschränkten Herzens sowie bei Druck- und Beklemmungsgefühlen in der Herzgegend angewendet wird. Als Mittel zur unterstützenden Kräftigung des Altersherzens verbessert der Weißdornextrakt die Pumpleistung des Herzmuskels, indem er das pro Herzschlag vom Herzen in den Kreislauf gepresste Blutvolumen erhöht. Damit steigert er die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels. Weißdorn wird auch eingesetzt bei leichten Herzrhythmusstörungen. Crataegus Verla® cor 450 mg kann das Herz stärken und damit das Allgemeinbefinden, die körperliche Ausdauer und die Leistungsfähigkeit steigern. Crataegus Verla® cor 450 mg: 1 Filmtablette enthält 450 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (Verhältnis Droge : nativer Extrakt 4-7 : 1), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/v). Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Trockenextrakt Anwendungsgebiete: Nachlassende Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach Nyha.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard forte 10mmol Orange Pulver 100 St ...
Top-Produkt
25,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Wirksame Bestandteile Magnesiocard® forte 10 mmol Orange, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocardforte 10 mmol Orange: enthält Sorbitol.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Crataegus Verla® Cor 450 mg Filmtabletten
20,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast 100.000 mal am Tag zieht sich unser Herzmuskel zusammen und transportiert damit je nach momentaner körperlicher Belastung 5-30 Liter Blut pro Minute durch unseren Körper. Mit zunehmendem Alter kann das Herz in seiner Leistungsfähigkeit aber immer mehr nachlassen. Dies kann sich in Beklemmungsgefühlen in der Brust, Kurzatmigkeit, Herzklopfen, Blaufärbung der Lippen oder nervöser Unruhe äußern. Leichtere Formen dieser sich daraus ergebenden eingeschränkten körperlichen Belastungsfähigkeit können durch die Einnahme von Weißdornpräparaten wie Crataegus Verla® cor 450 mg beseitigt werden. Crataegus Verla® cor 450 mg enthält einen hochkonzentrierten Extrakt aus Blättern und Blüten des Weißdorns. Das Präparat mit rein pflanzlichen Wirkstoffen ist in der Apotheke rezeptfrei als Filmtablette erhältlich. Crataegus Verla® cor 450 mg ist glutenfrei und enthält keine Lactose. Crataegus Verla® cor 450 mg ist ein hochdosiertes Weißdornpräparat, das zur Behandlung eines in der Leistungsfähigkeit eingeschränkten Herzens sowie bei Druck- und Beklemmungsgefühlen in der Herzgegend angewendet wird. Als Mittel zur unterstützenden Kräftigung des Altersherzens verbessert der Weißdornextrakt die Pumpleistung des Herzmuskels, indem er das pro Herzschlag vom Herzen in den Kreislauf gepresste Blutvolumen erhöht. Damit steigert er die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels. Weißdorn wird auch eingesetzt bei leichten Herzrhythmusstörungen. Crataegus Verla® cor 450 mg kann das Herz stärken und damit das Allgemeinbefinden, die körperliche Ausdauer und die Leistungsfähigkeit steigern. Crataegus Verla® cor 450 mg: 1 Filmtablette enthält 450 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (Verhältnis Droge : nativer Extrakt 4-7 : 1), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/v). Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Trockenextrakt Anwendungsgebiete: Nachlassende Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach Nyha.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard forte 10mmol Orange Pulver 50 St P...
Bestseller
16,28 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Wirksame Bestandteile Magnesiocard® forte 10 mmol Orange, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocardforte 10 mmol Orange: enthält Sorbitol.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Crataegus Verla® Cor 450 mg Filmtabletten
10,81 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast 100.000 mal am Tag zieht sich unser Herzmuskel zusammen und transportiert damit je nach momentaner körperlicher Belastung 5-30 Liter Blut pro Minute durch unseren Körper. Mit zunehmendem Alter kann das Herz in seiner Leistungsfähigkeit aber immer mehr nachlassen. Dies kann sich in Beklemmungsgefühlen in der Brust, Kurzatmigkeit, Herzklopfen, Blaufärbung der Lippen oder nervöser Unruhe äußern. Leichtere Formen dieser sich daraus ergebenden eingeschränkten körperlichen Belastungsfähigkeit können durch die Einnahme von Weißdornpräparaten wie Crataegus Verla® cor 450 mg beseitigt werden. Crataegus Verla® cor 450 mg enthält einen hochkonzentrierten Extrakt aus Blättern und Blüten des Weißdorns. Das Präparat mit rein pflanzlichen Wirkstoffen ist in der Apotheke rezeptfrei als Filmtablette erhältlich. Crataegus Verla® cor 450 mg ist glutenfrei und enthält keine Lactose. Crataegus Verla® cor 450 mg ist ein hochdosiertes Weißdornpräparat, das zur Behandlung eines in der Leistungsfähigkeit eingeschränkten Herzens sowie bei Druck- und Beklemmungsgefühlen in der Herzgegend angewendet wird. Als Mittel zur unterstützenden Kräftigung des Altersherzens verbessert der Weißdornextrakt die Pumpleistung des Herzmuskels, indem er das pro Herzschlag vom Herzen in den Kreislauf gepresste Blutvolumen erhöht. Damit steigert er die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels. Weißdorn wird auch eingesetzt bei leichten Herzrhythmusstörungen. Crataegus Verla® cor 450 mg kann das Herz stärken und damit das Allgemeinbefinden, die körperliche Ausdauer und die Leistungsfähigkeit steigern. Crataegus Verla® cor 450 mg: 1 Filmtablette enthält 450 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten (Verhältnis Droge : nativer Extrakt 4-7 : 1), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/v). Wirkstoff: Weißdornblätter-mit-Blüten-Trockenextrakt Anwendungsgebiete: Nachlassende Leistungsfähigkeit des Herzens entsprechend Stadium II nach Nyha.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol 200 St Filmtabletten
Unser Tipp
13,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Calcium Verla® 600 mg Filmtabletten
16,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Calcium ist ein lebenswichtiges Mineral, da es für eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen im Körper verantwortlich ist. So brauchen z.B. die Zähne und Knochen für ihre Festigkeit und Stabilität viel Calcium. Im Blut und Gewebe übernimmt Calcium wichtige Steuerfunktionen bei der Blutgerinnung, Immunabwehr und Übertragung von Nervenimpulsen. Da der menschliche Körper Calcium nicht selber produzieren kann, ist er auf eine regelmäßige Zufuhr von Calcium über die Nahrung angewiesen. Deshalb ist es wichtig, dass vor allem in Zeiten erhöhten Calciumbedarfs, während Wachstumsphasen, Schwangerschaft, Stillzeit und im Alter, auf eine ausreichende Versorgung mit Calcium geachtet wird. Ursachen für die Entstehung von Calciummangel können auch sein: falsche Ernährung (z.B. Fleisch und süße Limonaden statt Gemüse und Milchprodukte) und Calciumverluste (z.B. bei Einnahme bestimmter Medikamente wie Cortisonpräparate, Entwässerungs- und Abführmittel). Neben einer calciumreichen Ernährung (z. B. viel Milchprodukte) sind oft entsprechende Calciumpräparate unentbehrlich. Calcium Verla® 600mg ist ein Arzneimittel, welches Sie rezeptfrei in der Apotheke erhalten. Die geschmacksneutralen Filmtabletten sind gluten- und lactosefrei und ideal zur Langzeiteinnahme. Anwendung: Calcium Verla® 600 mg findet Anwendung in der Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Calcium-Bedarf (z.B. Wachstumsalter, Schwangerschaft und Stillzeit) und zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose. Durch Einnahme von Calcium Verla® 600 mg kann die unzureichende Versorgung des Körpers mit Calcium ausgeglichen werden. Wirksame Bestandteile: Calcium Verla® 600 mg, Filmtabletten: 1500 mg Calciumcarbonat, entspricht 600 mg Calcium. Kurzinfo/Pflichttext: Wirkstoff: Calciumcarbonat Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Bedarf (z. B. Wachstumsalter, Schwangerschaft, Stillzeit). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard i.v. Ampullen 20X10 ml Injektionsl...
Unser Tipp
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Calcium Verla® 600 mg Filmtabletten
3,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Calcium ist ein lebenswichtiges Mineral, da es für eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen im Körper verantwortlich ist. So brauchen z.B. die Zähne und Knochen für ihre Festigkeit und Stabilität viel Calcium. Im Blut und Gewebe übernimmt Calcium wichtige Steuerfunktionen bei der Blutgerinnung, Immunabwehr und Übertragung von Nervenimpulsen. Da der menschliche Körper Calcium nicht selber produzieren kann, ist er auf eine regelmäßige Zufuhr von Calcium über die Nahrung angewiesen. Deshalb ist es wichtig, dass vor allem in Zeiten erhöhten Calciumbedarfs, während Wachstumsphasen, Schwangerschaft, Stillzeit und im Alter, auf eine ausreichende Versorgung mit Calcium geachtet wird. Ursachen für die Entstehung von Calciummangel können auch sein: falsche Ernährung (z.B. Fleisch und süße Limonaden statt Gemüse und Milchprodukte) und Calciumverluste (z.B. bei Einnahme bestimmter Medikamente wie Cortisonpräparate, Entwässerungs- und Abführmittel). Neben einer calciumreichen Ernährung (z. B. viel Milchprodukte) sind oft entsprechende Calciumpräparate unentbehrlich. Calcium Verla® 600mg ist ein Arzneimittel, welches Sie rezeptfrei in der Apotheke erhalten. Die geschmacksneutralen Filmtabletten sind gluten- und lactosefrei und ideal zur Langzeiteinnahme. Anwendung: Calcium Verla® 600 mg findet Anwendung in der Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Calcium-Bedarf (z.B. Wachstumsalter, Schwangerschaft und Stillzeit) und zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose. Durch Einnahme von Calcium Verla® 600 mg kann die unzureichende Versorgung des Körpers mit Calcium ausgeglichen werden. Wirksame Bestandteile: Calcium Verla® 600 mg, Filmtabletten: 1500 mg Calciumcarbonat, entspricht 600 mg Calcium. Kurzinfo/Pflichttext: Wirkstoff: Calciumcarbonat Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Bedarf (z. B. Wachstumsalter, Schwangerschaft, Stillzeit). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard i.v. Ampullen 50X10 ml Injektionsl...
Unser Tipp
46,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Calcium Verla® 600 mg Filmtabletten 100 St Film...
12,22 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Calcium ist ein lebenswichtiges Mineral, da es für eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen im Körper verantwortlich ist. So brauchen z.B. die Zähne und Knochen für ihre Festigkeit und Stabilität viel Calcium. Im Blut und Gewebe übernimmt Calcium wichtige Steuerfunktionen bei der Blutgerinnung, Immunabwehr und Übertragung von Nervenimpulsen. Da der menschliche Körper Calcium nicht selber produzieren kann, ist er auf eine regelmäßige Zufuhr von Calcium über die Nahrung angewiesen. Deshalb ist es wichtig, dass vor allem in Zeiten erhöhten Calciumbedarfs, während Wachstumsphasen, Schwangerschaft, Stillzeit und im Alter, auf eine ausreichende Versorgung mit Calcium geachtet wird. Ursachen für die Entstehung von Calciummangel können auch sein: falsche Ernährung (z.B. Fleisch und süße Limonaden statt Gemüse und Milchprodukte) und Calciumverluste (z.B. bei Einnahme bestimmter Medikamente wie Cortisonpräparate, Entwässerungs- und Abführmittel). Neben einer calciumreichen Ernährung (z. B. viel Milchprodukte) sind oft entsprechende Calciumpräparate unentbehrlich. Calcium Verla® 600mg ist ein Arzneimittel, welches Sie rezeptfrei in der Apotheke erhalten. Die geschmacksneutralen Filmtabletten sind gluten- und lactosefrei und ideal zur Langzeiteinnahme. Anwendung: Calcium Verla® 600 mg findet Anwendung in der Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Calcium-Bedarf (z.B. Wachstumsalter, Schwangerschaft und Stillzeit) und zur unterstützenden Behandlung von Osteoporose. Durch Einnahme von Calcium Verla® 600 mg kann die unzureichende Versorgung des Körpers mit Calcium ausgeglichen werden. Wirksame Bestandteile: Calcium Verla® 600 mg, Filmtabletten: 1500 mg Calciumcarbonat, entspricht 600 mg Calcium. Kurzinfo/Pflichttext: Wirkstoff: Calciumcarbonat Anwendungsgebiete: Zur Vorbeugung eines Calciummangels bei erhöhtem Bedarf (z. B. Wachstumsalter, Schwangerschaft, Stillzeit). Zur unterstützenden Behandlung der Osteoporose.

Anbieter: Shopping24
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® forte 10mmol Pulver 50 St Pulver ...
Topseller
15,69 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® forte 10 mmol, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocard 7,5 mmol: enthält Aspartam, Natrium- und Kaliumverbindungen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Crataegus Verla Cor 450 mg Filmtabletten
13,94 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fast 100.000 mal am Tag zieht sich unser Herzmuskel zusammen und transportiert damit je nach momentaner körperlicher Belastung 5 - 30 Liter Blut pro Minute durch unseren Körper. Mit zunehmendem Alter kann das Herz in seiner Leistungsfähigkeit aber immer mehr nachlassen. Dies kann sich in Beklemmungsgefühlen in der Brust, Kurzatmigkeit, Herzklopfen, Blaufärbung der Lippen oder nervöser Unruhe äußern. Leichtere Formen dieser sich daraus ergebenden eingeschränkten körperlichen Belastungsfähigkeit können durch die Einnahme von Weißdornpräparaten wie Crataegus Verla® cor 450 mg beseitigt werden.Crataegus Verla® cor 450 mg enthält einen hochkonzentrierten Extrakt aus Blättern und Blüten des Weißdorns. Das Präparat mit rein pflanzlichen Wirkstoffen ist rezeptfrei erhältlich und in der Darreichungsform Filmtablette.Crataegus Verla® cor 450 mg ist ein hochdosiertes Weißdornpräparat, das zur Behandlung eines in der Leistungsfähigkeit nachlassenden Altersherzens sowie bei Druck- und Beklemmungsgefühlen in der Herzgegend angewendet wird. Als Mittel zur unterstützenden Kräftigung des Altersherzens verbessert der Weißdornextrakt die Pumpleistung des Herzmuskels, indem er das pro Herzschlag vom Herzen in den Kreislauf gepresste Blutvolumen erhöht. Damit steigert er die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels. Crataegus Verla® cor 450 mg wird auch eingesetzt bei leichten Herzrhythmusstörungen. Crataegus Verla® cor 450 mg verhilft zu einem gestärkten Herz und damit zu einem besseren Allgemeinbefinden, zu größerer körperlicher Ausdauer und zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit.Crataegus Verla® cor 450 mg:1 Filmtablette enthält 450 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten(4-7:1), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/V).

Anbieter: Eurapon
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 2,5 mmol 20X50 St Filmtabletten
Unser Tipp
76,77 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 2,5 mmol, Filmtabletten: 614,8 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 60,8 mg Magnesium pro Filmtablette. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Crataegus Verla Cor 450 mg Filmtabletten
16,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Fast 100.000 mal am Tag zieht sich unser Herzmuskel zusammen und transportiert damit je nach momentaner körperlicher Belastung 5 - 30 Liter Blut pro Minute durch unseren Körper. Mit zunehmendem Alter kann das Herz in seiner Leistungsfähigkeit aber immer mehr nachlassen. Dies kann sich in Beklemmungsgefühlen in der Brust, Kurzatmigkeit, Herzklopfen, Blaufärbung der Lippen oder nervöser Unruhe äußern. Leichtere Formen dieser sich daraus ergebenden eingeschränkten körperlichen Belastungsfähigkeit können durch die Einnahme von Weißdornpräparaten wie Crataegus Verla® cor 450 mg beseitigt werden.Crataegus Verla® cor 450 mg enthält einen hochkonzentrierten Extrakt aus Blättern und Blüten des Weißdorns. Das Präparat mit rein pflanzlichen Wirkstoffen ist rezeptfrei erhältlich und in der Darreichungsform Filmtablette.Crataegus Verla® cor 450 mg ist ein hochdosiertes Weißdornpräparat, das zur Behandlung eines in der Leistungsfähigkeit nachlassenden Altersherzens sowie bei Druck- und Beklemmungsgefühlen in der Herzgegend angewendet wird. Als Mittel zur unterstützenden Kräftigung des Altersherzens verbessert der Weißdornextrakt die Pumpleistung des Herzmuskels, indem er das pro Herzschlag vom Herzen in den Kreislauf gepresste Blutvolumen erhöht. Damit steigert er die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung der Herzkranzgefäße und des Herzmuskels. Crataegus Verla® cor 450 mg wird auch eingesetzt bei leichten Herzrhythmusstörungen. Crataegus Verla® cor 450 mg verhilft zu einem gestärkten Herz und damit zu einem besseren Allgemeinbefinden, zu größerer körperlicher Ausdauer und zu einer verbesserten Leistungsfähigkeit.Crataegus Verla® cor 450 mg:1 Filmtablette enthält 450 mg Trockenextrakt aus Weißdornblättern mit Blüten(4-7:1), Auszugsmittel: Ethanol 45% (V/V).

Anbieter: Eurapon
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® retard 15 mmol 30 St Beutel mit r...
Bestseller
21,64 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an "allen Ecken und Enden" bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Die hochdosierte Retardform – Magnesiocard® retard 15 mmol – ermöglicht eine hervorragende Wirkstoff-Aufnahme bei gleichzeitigem Komfort einer nur einmal täglichen Einnahme. Der Grund: dank der patentierten Retard-Technologie geben die Mikro-Filmtabletten das Magnesium langsam über den Tag verteilt ab. Deshalb: einmal täglich eingenommen – den ganzen Tag bestens versorgt! Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® retard 15 mmol, Beutel mit retardierten Filmtabletten: 3689 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 365 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 21.09.2020
Zum Angebot