Angebote zu "Pulver" (1.252 Treffer)

Kategorien

Shops

IBU ratiopharm direkt 400 mg Pulver zum Einnehm...
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 11722423 IBU ratiopharm direkt 400 mg Pulver zum Einnehmen 20 Beutel Ohne Wasser direkt Schmerz lösen. Was IBU-ratiopharm® enthält Der Wirkstoff ist Ibuprofen. Jeder Beutel enthält 400 mg Ibuprofen. Die sonstigen Bestandteile sind: Isomalt (Ph.Eur.) (enthält Glucose und Sorbitol (Ph.Eur.)), Citronensäure, Acesulfam-Kalium (E 950), Glyceroldistearat (Ph.Eur.) (Typ I) und Zitronen-Aroma (bestehend aus: natürlichen Aromaextrakten, Maltodextrin, all-rac-?-Tocopherol (E 307)). Neu: IBU-ratiopharm® direkt- das Schmerzmittel zur Soforteinnahme Bei Schmerzen ist oft guter Rat teuer. Nicht immer ist ein Schmerzmittel zur Hand, das man zwischendurch schnell und einfach einnehmen kann. Wenn man unterwegs ist, fehlt häufig auch das Wasser für die Einnahme. Hier bietet IBU-ratiopharm® direkt eine schnelle und einfache Lösung: Das Direktgranulat löst sich auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Es ist das erste Ibuprofen-Granulat in Deutschland, das ohne Wasser eingenommen werden darf. für Personen, die unterwegs sind oder Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, bietet es deshalb eine gute Lösung zur Schmerzbekämpfung. IBU-ratiopharm® direkt ist in 2 Wirkstärken erhältlich: 200 mg für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren und 400 mg für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Alle Inhaltsstoffe sind nicht-tierischen Ursprungs. . Wegen des geringen Energiegehaltes ist das Pulver auch für Diabetiker geeignet. IBU-ratiopharm® direkt schmeckt lecker nach Zitrone, ist glutenfrei und ist nicht kariesfördernd. IBU-ratiopharm® direkt ist geeignet zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber und ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Neu: IBU-ratiopharm® direkt. Kein Wasser? Kein Problem. Wer aktiv ist, ist meist auch viel unterwegs. Da können Kopfschmerzen sehr ungelegen kommen. Für alle, die gelegentlich ein Schmerzmittel benötigen, bietet ratiopharm jetzt eine schnelle und praktische Lösung: IBU-ratiopharm® direkt. Das Pulver löst sich rasch auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Es kann ohne Wasser eingenommen werden und ist deswegen ideal für alle, die unterwegs sind und sicherheitshalber jederzeit ein Schmerzmittel zur Hand haben wollen. Auch für Menschen, die Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, ist IBU-ratiopharm® direkt eine gute Alternative. Das Pulver schmeckt lecker nach Zitrone, ist glutenfrei und wirkt nicht kariesfördernd. Alle Inhaltsstoffe sind nicht-tierischen Ursprungs.. Wegen des geringen Energiegehaltes ist das Granulat auch für Diabetiker geeignet. Das Pulver wird in praktischen Einzelsachets angeboten, die sich leicht mitnehmen lassen und deshalb schnell griffbereit sind. IBU-ratiopharm® direkt ist geeignet zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber und ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen Wenn bei Kindern und Jugendlichen die Einnahme dieses Arzneimittels für mehr als 3 Tage erforderlich ist oder wenn sich die Symptome verschlimmern, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Wenn bei Erwachsenen die Einnahme dieses Arzneimittels bei Fieber für mehr als 3 Tage oder bei Schmerzen für mehr als 4 Tage erforderlich ist oder wenn sich die Symptome verschlimmern, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Art der Anwendung : Zum Einnehmen. Das Pulver muss nicht zusammen mit Flüssigkeit eingenommen werden das Pulver löst sich auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Diese Darreichungsform kann in Situationen angewendet werden, in denen keine Flüssigkeiten zur Verfügung stehen. Bei Patienten mit empfindlichem Magen wird empfohlen, das Arzneimittel während der Mahlzeiten einzunehmen. Hinweise: Ibu ratiopharm darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Ibuprofen oder einen genannten sonstigen Bestandteil dieses Arzneimittels sind. Ohne Wasser einzunehmen, schmeckt nach Zitrone Für Diabetiker geeignet . Gluten und Laktosefrei. Nicht kariogen . Ohne tierische Inhaltsstoffe . Bei leichtem und mäßige starken Schmerzen und Fieber

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
IBU ratiopharm direkt 200 mg Pulver zum Einnehm...
4,69 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 11722469 IBU ratiopharm direkt 200 mg Pulver zum Einnehmen 20 Beutel Ohne Wasser direkt Schmerz lösen. Was IBU-ratiopharm® enthält Der Wirkstoff ist Ibuprofen. Jeder Beutel enthält 200 mg Ibuprofen. Die sonstigen Bestandteile sind: Isomalt (Ph.Eur.) (enthält Glucose und Sorbitol (Ph.Eur.)), Citronensäure, Acesulfam-Kalium (E 950), Glyceroldistearat (Ph.Eur.) (Typ I) und Zitronen-Aroma (bestehend aus: natürlichen Aromaextrakten, Maltodextrin, all-rac-?-Tocopherol (E 307)). Neu: IBU-ratiopharm® direkt- das Schmerzmittel zur Soforteinnahme Bei Schmerzen ist oft guter Rat teuer. Nicht immer ist ein Schmerzmittel zur Hand, das man zwischendurch schnell und einfach einnehmen kann. Wenn man unterwegs ist, fehlt häufig auch das Wasser für die Einnahme. Hier bietet IBU-ratiopharm® direkt eine schnelle und einfache Lösung: Das Direktgranulat löst sich auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Es ist das erste Ibuprofen-Granulat in Deutschland, das ohne Wasser eingenommen werden darf. für Personen, die unterwegs sind oder Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, bietet es deshalb eine gute Lösung zur Schmerzbekämpfung. IBU-ratiopharm® direkt ist in 2 Wirkstärken erhältlich: 200 mg für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren und 400 mg für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Alle Inhaltsstoffe sind nicht-tierischen Ursprungs. . Wegen des geringen Energiegehaltes ist das Pulver auch für Diabetiker geeignet. IBU-ratiopharm® direkt schmeckt lecker nach Zitrone, ist glutenfrei und ist nicht kariesfördernd. IBU-ratiopharm® direkt ist geeignet zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber und ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Neu: IBU-ratiopharm® direkt. Kein Wasser? Kein Problem. Wer aktiv ist, ist meist auch viel unterwegs. Da können Kopfschmerzen sehr ungelegen kommen. Für alle, die gelegentlich ein Schmerzmittel benötigen, bietet ratiopharm jetzt eine schnelle und praktische Lösung: IBU-ratiopharm® direkt. Das Pulver löst sich rasch auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Es kann ohne Wasser eingenommen werden und ist deswegen ideal für alle, die unterwegs sind und sicherheitshalber jederzeit ein Schmerzmittel zur Hand haben wollen. Auch für Menschen, die Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, ist IBU-ratiopharm® direkt eine gute Alternative. Das Pulver schmeckt lecker nach Zitrone, ist glutenfrei und wirkt nicht kariesfördernd. Alle Inhaltsstoffe sind nicht-tierischen Ursprungs.. Wegen des geringen Energiegehaltes ist das Granulat auch für Diabetiker geeignet. Das Pulver wird in praktischen Einzelsachets angeboten, die sich leicht mitnehmen lassen und deshalb schnell griffbereit sind. IBU-ratiopharm® direkt ist geeignet zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber und ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen Wenn bei Kindern und Jugendlichen die Einnahme dieses Arzneimittels für mehr als 3 Tage erforderlich ist oder wenn sich die Symptome verschlimmern, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Wenn bei Erwachsenen die Einnahme dieses Arzneimittels bei Fieber für mehr als 3 Tage oder bei Schmerzen für mehr als 4 Tage erforderlich ist oder wenn sich die Symptome verschlimmern, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Art der Anwendung : Zum Einnehmen. Das Pulver muss nicht zusammen mit Flüssigkeit eingenommen werden das Pulver löst sich auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Diese Darreichungsform kann in Situationen angewendet werden, in denen keine Flüssigkeiten zur Verfügung stehen. Bei Patienten mit empfindlichem Magen wird empfohlen, das Arzneimittel während der Mahlzeiten einzunehmen. Hinweise: Ibu ratiopharm darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Ibuprofen oder einen genannten sonstigen Bestandteil dieses Arzneimittels sind. Ohne Wasser einzunehmen, schmeckt nach Zitrone Für Diabetiker geeignet . Gluten und Laktosefrei. Nicht kariogen . Ohne tierische Inhaltsstoffe . Bei leichtem und mäßige starken Schmerzen und Fieber

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Clavella Beutel 60X2 g und Folandrol Pulver 60X...
66,72 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Clavella Beutel 60X2 g und Folandrol Pulver 60X3.5 g (Packungsgröße: 1 stk)Anwendungsgebiet von Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g):Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g) - Nahrungsergänzungsmittel für Frauen mit myo-Inositol und Folsäure.Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g) ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das sowohl myo-Inositol wie auch Folsäure enthält. Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g) ist rezeptfrei in Apotheken erhältlich. Der individuelle Bedarf kann mit einem Arzt oder Apotheker besprochen werden.Myo-Inositol ist eine natürliche Substanz mit vielen positiven Eigenschaften.Myo-Inositol ist die häufigste Form von Inositol. In Körperzellen spielt myo-Inositol als sekundärer Botenstoff bei der Signalübertragung eine wichtige Rolle. Es ist ein natürlicher Bestandteil der Nahrung und kommt in vielen tierischen und pflanzlichen Geweben vor.In besonderen Fällen kann der Bedarf an myo-Inositol erhöht sein.Folsäure ist im Körper unter anderem an der Zellteilung und der Blutbildung beteiligt.Da der menschliche Körper Folsäure nicht selbst herstellen kann, muss es über die Nahrung aufgenommen werden. Insbesondere Frauen mit Kinderwunsch sowie schwangeren Frauen wird eine zusätzliche Aufnahme von Folsäure empfohlen. Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g) enthält je Beutel 2 g myo-Inositol und 200 µg Folsäure. Anwendungsgebiet von Folandrol Pulver (Packungsgröße: 60X3.5 g):Folandrol Pulver (Packungsgröße: 60X3.5 g) sind ein Nahrungsergänzungsmittel für den Mann mit Myo-Inositol, Folsäure und Selen.Folandrol Pulver (Packungsgröße: 60X3.5 g) wurde speziell für die Bedürfnisse von Männern entwickelt.Für Männer mit Kinderwunsch / unerfülltem Kinderwunsch.Die enthaltenen Nährstoffe haben Eigenschaften, die Körperfunktionen, die für den Mann besonders wichtig sind, günstig beeinflussen.Folsäure trägt zur Verringerung von Müdigkeit bei.Selen trägt zu einer normalen Spermabildung bei.Studien zeigten auf, dass das in Folandrolenthaltene Myo-Inositol die Spermienqualität bei infertilen Männern (in Stressphasen) verbessert. Bei behandelten Männern war eine deutliche Verbesserung der Spermienqualität zu sehen.Zusätzlich enthält das Produkt Vitamin E, L-Carnitin und L-Arginin.Wirkungsweise von Clavella Beutel 60X2 g und Folandrol Pulver 60X3.5 g (Packungsgröße: 1 stk)Wirkungsweise von Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g):Myo-Inositol ist eine natürliche Substanz mit vielen positiven Eigenschaften.Myo-Inositol ist die häufigste Form von Inositol. In Körperzellen spielt myo-Inositol als sekundärer Botenstoff bei der Signalübetragung eine wichtige Rolle. Es ist ein natürlicher Bestandteil der Nahrung und kommt in vielen tierischen und pflanzlichen Geweben vor. ?In besonderen Fällen kann der Bedarf an myo-Inositol erhöht sein.Folsäure ist im Körper unter anderem an der Zellteilung und der Blutbildung beteiligt.Da der menschliche Körper Folsäure nicht selbst herstellen kann, muss es über die Nahrung aufgenommen werden. Insbesondere Frauen mit Kinderwunsch sowie schwangeren Frauen wird eine zusätzliche Aufnahme von Folsäure empfohlen. CLAVELLA® enthält je Beutel 2 g myo-Inositol und 200 µg Folsäure. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Beutel von Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g) enthält:Inosit (myo-Inositol), Folsäure Zutaten von Folandrol Pulver (Packungsgröße: 60X3.5 g):Zucker, Myo-Inositol, Säurungsmittel Citronensöure, Aroma, DL-Alpha- Tocopherylacetat (Vitamin E), L-Carnitin-Fumarat, Emulgator E473, L-Arginin, Süßungsmittel Acesulfam K und Aspartam, Farbstoff Beta-Carotin, Trennmittel Siliciumdioxid, Pterylmonoglutaminsäure, Natriumselenit GegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden. DosierungAnwendungsempfehlung von Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g):2x täglich den Inhalt eines Beutels in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Verzehrempfehlung von Folandrol Pulver (Packungsgröße: 60X3.5 g):2 x täglich ein Sachet in einem Glas Wasser auflösen und trinken.Es ist empfehlenswert, das Produkt mindestens 3 Monate zu verwenden, wobei auch eine längere Verwendung möglich ist. HinweiseNahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Clavella Beutel (Packungsgröße: 60X2 g) sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Die täglich empfohlene Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden.Ähnliche Suchbegriffe: Inosit Myo-Inositol Folsäure Nahrungsergänzungsmittel Schwangerschaft Nahrungsergänzungsmittel Nahrungsergänzungsmittel Kinderwunsch Nahrungsergänzungsmittel Frau Folsäure Kinderwunsch Kinderwunsch Unerfüllter Kinderwunsch Probleme schwanger zu werden Schwanger werden Tipps Pille absetzen schwanger werden Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden Ähnliche Suchbegriffe: Spermienqualität Fertilitätsstörungen beim Mann Vitamine Kinderwunsch Vitamine bei Kinderwunsch Verbesserung der Spermienqualität Oxidativer Stress Myo-Inositol Vitamin E L-Carnitin L-Arginin Folsäure Selen Kinderwunsch Mann Clavella Beutel 60X2 g und Folandrol Pulver 60X3.5 g (Packungsgröße: 1 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Ibu ratio direkt 400 mg 2 x 20 Beutel
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ibu ratio direkt 400 mg 2 x 20 Beutel Ohne Wasser direkt Schmerz lösen. Was IBU-ratiopharm® enthält Der Wirkstoff ist Ibuprofen. Jeder Beutel enthält 400 mg Ibuprofen. Die sonstigen Bestandteile sind: Isomalt (Ph.Eur.) (enthält Glucose und Sorbitol (Ph.Eur.)), Citronensäure, Acesulfam-Kalium (E 950), Glyceroldistearat (Ph.Eur.) (Typ I) und Zitronen-Aroma (bestehend aus: natürlichen Aromaextrakten, Maltodextrin, all-rac-?-Tocopherol (E 307)). Neu: IBU-ratiopharm® direkt- das Schmerzmittel zur Soforteinnahme Bei Schmerzen ist oft guter Rat teuer. Nicht immer ist ein Schmerzmittel zur Hand, das man zwischendurch schnell und einfach einnehmen kann. Wenn man unterwegs ist, fehlt häufig auch das Wasser für die Einnahme. Hier bietet IBU-ratiopharm® direkt eine schnelle und einfache Lösung: Das Direktgranulat löst sich auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Es ist das erste Ibuprofen-Granulat in Deutschland, das ohne Wasser eingenommen werden darf. für Personen, die unterwegs sind oder Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, bietet es deshalb eine gute Lösung zur Schmerzbekämpfung. IBU-ratiopharm® direkt ist in 2 Wirkstärken erhältlich: 200 mg für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren und 400 mg für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Alle Inhaltsstoffe sind nicht-tierischen Ursprungs. . Wegen des geringen Energiegehaltes ist das Pulver auch für Diabetiker geeignet. IBU-ratiopharm® direkt schmeckt lecker nach Zitrone, ist glutenfrei und ist nicht kariesfördernd. IBU-ratiopharm® direkt ist geeignet zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber und ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Neu: IBU-ratiopharm® direkt. Kein Wasser? Kein Problem. Wer aktiv ist, ist meist auch viel unterwegs. Da können Kopfschmerzen sehr ungelegen kommen. Für alle, die gelegentlich ein Schmerzmittel benötigen, bietet ratiopharm jetzt eine schnelle und praktische Lösung: IBU-ratiopharm® direkt. Das Pulver löst sich rasch auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Es kann ohne Wasser eingenommen werden und ist deswegen ideal für alle, die unterwegs sind und sicherheitshalber jederzeit ein Schmerzmittel zur Hand haben wollen. Auch für Menschen, die Probleme mit dem Schlucken von Tabletten haben, ist IBU-ratiopharm® direkt eine gute Alternative. Das Pulver schmeckt lecker nach Zitrone, ist glutenfrei und wirkt nicht kariesfördernd. Alle Inhaltsstoffe sind nicht-tierischen Ursprungs.. Wegen des geringen Energiegehaltes ist das Granulat auch für Diabetiker geeignet. Das Pulver wird in praktischen Einzelsachets angeboten, die sich leicht mitnehmen lassen und deshalb schnell griffbereit sind. IBU-ratiopharm® direkt ist geeignet zur kurzzeitigen symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen und/oder Fieber und ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich. Anwendung bei Kindern und Jugendlichen Wenn bei Kindern und Jugendlichen die Einnahme dieses Arzneimittels für mehr als 3 Tage erforderlich ist oder wenn sich die Symptome verschlimmern, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Wenn bei Erwachsenen die Einnahme dieses Arzneimittels bei Fieber für mehr als 3 Tage oder bei Schmerzen für mehr als 4 Tage erforderlich ist oder wenn sich die Symptome verschlimmern, sollte ärztlicher Rat eingeholt werden. Art der Anwendung : Zum Einnehmen. Das Pulver muss nicht zusammen mit Flüssigkeit eingenommen werden das Pulver löst sich auf der Zunge auf und wird mit dem Speichel geschluckt. Diese Darreichungsform kann in Situationen angewendet werden, in denen keine Flüssigkeiten zur Verfügung stehen. Bei Patienten mit empfindlichem Magen wird empfohlen, das Arzneimittel während der Mahlzeiten einzunehmen. Hinweise: Ibu ratiopharm darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Ibuprofen oder einen genannten sonstigen Bestandteil dieses Arzneimittels sind. Ohne Wasser einzunehmen, schmeckt nach Zitrone Für Diabetiker geeignet . Gluten und Laktosefrei. Nicht kariogen . Ohne tierische Inhaltsstoffe . Bei leichtem und mäßige starken Schmerzen und Fieber

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Lacteol® Pulver
8,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Lacteol® Wirkprinzip bei Durchfall 10 Milliarden (10x109) Milchsäurebakterien – sogenannte Lactobazillen – legen sich wie ein schützender Bilofilm auf die Darmschleimhaut und besetzen bestimmte Rezeptoren, an denen sich bei einem Magen-Darm-Infekt Krankheitserreger anheften und dadurch Durchfall auslösen. Lactobazillen sind ohnehin als Teil der natürlichen Darmflora im Darm vorhanden. Bei einer Attacke von Durchfallerregern benötigen sie aber dringend Verstärkung, die sie durch die Einnahme von Präparaten mit Lactobazillen in hoher Konzentration (z.B. Durchfallmittel Lacteol®, rezeptfrei in der Apotheke) erhalten. Sie zeichnen sich aus durch ihr natürliches Wirkprinzip, aktivieren die Immunabwehr und die Darmflora regeneriert sich. Das Besondere: Lacteol™ bekämpft nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache einer Durchfallerkrankung. Lacteol® Anwendungsgebiet Das Durchfallmittel Lacteol® enthält hitzeinaktivierte Lactobazillen der Stämme Lactobazillus fermentum und delbrueckii. Das Präparat dient zur Behandlung von Durchfallerkrankungen, die nicht organischen Ursprungs sind und meist im Winter von Viren (z. B. Rotaviren) und im Sommer durch Bakterien (z. B. Salmonellen oder Campylobakter) ausgelöst werden. Zusätzlich ist es wichtig, bei Durchfall den Verlust an Flüssigkeit und Elektrolyten auszugleichen. Dies gilt vor allem bei Säuglingen, Kindern und älteren Menschen. Ideal dafür geeignet sind Tees oder mit kohlesäurefreiem Mineralwasser verdünnte Fruchtsäfte. Lacteol® ist bei der Durchfallbehandlung für Erwachsene (Lacteol® Kapseln) und für Kinder (Lacteol® Pulver) ab dem 1. Lebenstag geeignet. Für Säuglinge und Kinder ist die Gabe des Durchfallmittels nur nach ärztlicher Rücksprache und in Verbindung mit einer Rehydratations-Therapie (Flüssigkeitsausgleich) angezeigt. Sie können Lacteol® gegen Durchfall während und unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen. Dosierung Lacteol® Pulver 1. Tag ab dem 2. Tag 3x 1 Beutel tgl. 2x 1 Beutel tgl. Das Durchfallmittel Lacteol™ kann auch gleichzeitig mit anderen Medikamenten wie z.B. Antibiotika eingenommen werden. Pflichttext: Lacteol® Kapseln / Pulver. Wirkstoff: Gefriergetrocknete Milchsäurebakterien (Lyophilisat), inaktiviert in ihrem Kulturmedium. Zur symptomatischen Behandlung von Durchfallerkrankungen, die nicht organischen Ursprungs sind. Warnhinw.: Lacteol® Kapseln enthalten Lactose / Lacteol® Pulver enthält Lactose u. Sucrose (Zucker). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilagen und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Aptalis Pharma Sas, F-78550 Houdan, Mitvertrieb: G. Pohl-Boskamp GmbH & Co. KG, D-25551 Hohenlockstedt (7/9)

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Magnesiocard i.v. Ampullen
48,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Magnesiocard i.v. Ampullen
7,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® forte 10 mmol Pulver
24,28 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® forte 10 mmol, Pulver: 2460 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 243 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocard 7,5 mmol: enthält Aspartam, Natrium- und Kaliumverbindungen

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Magnesiocard® 5 mmol Pulverbeutel
14,88 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mangel an dem lebenswichtigen Mineralstoff Magnesium kann viele Ursachen haben, z.B. einseitige Ernährungsgewohnheiten, ein erhöhter Magnesiumbedarf (z.B. Schwangerschaft, Stillzeit) oder erhöhte Verluste an Magnesium, z.B. bei Diabetes mellitus oder bedingt durch Alltagsstress. Aufgrund der umfangreichen Funktionen von Magnesium im Organismus kann sich ein Mangel an 'allen Ecken und Enden' bemerkbar machen, z.B. Waden- und Zehenkrämpfe, Verspannungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich, Lidzucken, Nervosität, innere Unruhe, Kopf- und Herzschmerzen oder vorzeitige Wehen in der Schwangerschaft. Magnesiocard® enthält die spezielle, patentgeschützte Magnesiumverbindung Magnesiumaspartat-hydrochlorid, die sehr gut vom Körper aufgenommen wird. Sie erhalten Magnesiocard® je nach Geschmack und Bedarf in unterschiedlichen Darreichungsformen (Filmtabletten, Pulver zum Trinken, Brausetabletten, Beutel mit retardierten Filmtabletten) und Wirkstoffstärken rezeptfrei in Ihrer Apotheke. Die Magnesiocard®-Produkte sind so dosiert, dass sie auch mehrmals pro Tag eingenommen werden können. Dies hat den Vorteil einer bestmöglichen Aufnahme von Magnesium in den Körper, da kleine Mengen - mehrmals täglich eingenommen - besser aufgenommen werden können als große Einmal-Dosierungen. Alle Magnesiocard® Produkte sind glutenfrei und enthalten keine Lactose. Anwendung: Magnesiocard® Arzneimittel sind die idealen Produkte zur Behandlung bei Magnesiummangel. Es wird insbesondere angewendet bei Magnesiummangel-bedingten Herzbeschwerden, bei durch Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) bedingten Magnesiummangel sowie bei Magnesiummangel bei hyperaktiven Kindern. Für nähere Informationen fordern Sie bitte unsere Magnesiocard® Patienteninformationen an. Auch in der Schwangerschaft wird Magnesiocard® aufgrund klinischer Erfahrungen häufig eingesetzt. Die Schwangerschaft - wenn zwei Herzen schlagen - ist eine klassische Magnesiummangel-Situation: ein Magnesiummangel kann hier zu Wadenkrämpfen und sogar zu vorzeitigen Wehen führen. Magnesiocard® 5 mmol, Pulver: 1229,6 mg Magnesiumaspartat-hydrochlorid 3 H2O, entsprechend 121,5 mg Magnesium pro Beutel. Wirkstoff: Magnesiumaspartat-hydrochlorid Anwendungsgebiete: Behandlung von therapiebedürftigen Magnesium-Mangelzuständen, die keiner Injektion/Infusion bedürfen. Nachgewiesener Magnesiummangel, wenn er Ursache für Störungen der Muskeltätigkeit (neuromuskuläre Störungen, Wadenkrämpfe) ist. Hinweise: Magnesiocard® 5 mmol: enthält Sucrose (Zucker) (entspr. ca. 0,26 Be);

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot